A Nada - moderner Orientalischer Ausdruckstanz - Tanztherapie

 

Neues Video auf "Showtime" von der Gala Layali al Arab Bremen am 18. November 2023

 
Neues Sommersemester vom 01. März bis 31. August 2024

Im neuen Tanz-Fluss Studio, Admiralstr. 54, 28215 Bremen

 
Kurse im Orientalischen Tanz und Tanz in den Körper
(Probestunde und Einstieg ist jederzeit auf Anfrage möglich)
 

Montags 17:45 - 19:00 Uhr
Orientalischer Tanz - Bauchtanz
(Ein-/ Wiedereinsteigerinnen)

Bauchtanzbasis in Variation und Kombination, schöne Arme und viele Shimmies
In diesem Kurs werden die Grundformen des Bauchtanzes in Form, Größe und Geschwindigkeit neu variiert. Kombiniert mit passenden, eleganten Armhaltungen und -bewegungen wird unser Tanz abgerundet und das Tanzgefühl und -bild vervollständigt. Ein intensives Shimmietraining kann entspannend und energetisierend zugleich sein. Hier geht es um isolierte Hüft-und Oberkörpershimmies mit treffenden Akzenten, die uns in Kontakt mit uns selbst und anderen bringen. Kleine Choreografien werden als Ergebnis der Übungen zusammengetragen.

 
Mittwoch 17:45 - 19:00 Uhr

Orientalischer Tanz in den Körper (mixed level)

Modernes Trommelsolo mit Interaktion und Improvisationsanteilen für die Bühne
Tanz in den Körper ist Körperwahrnehmung mit angeleiteter Improvisation. Dies erweitert das Bewegungsrepertoire, ermöglicht körperliche Aussagekraft, und den eigenen Tanzstil zu entwickeln. Der klassische OT bietet ebenfalls individuelle Ausdrucks- und Improvisationsmöglichkeiten. Seine feinen binnenkörperlichen Bewegungen und die formschön begleitenden Arme gepaart mit kraftvollen Hüftbewegungen bedeuten intensive Körperarbeit Emotionen und Ästhetik. Die Gruppen-Choreografie in diesem Kurs beinhaltet moderne und klassisch orientalische Moves die in gruppendynamischer und kommunikativer Weise in Beziehung gesetzt werden.


Freitags  09:30 - 10:45 Uhr
Orientalischer Tanz (mixed level)

Oriental Popart und Erhalten des Choreografierepertoires
Eine neue Choreografie in Oriental Popart zu Beraha Ya Sheeka von Bahaa Sultan werden mit satten, weiblich starken Moves gefüllt und individuell mit Gruppen- und Publikumskontakt vertanzt. Die Auftrittschoreografien werden erhaltend geprobt.  Isolations-, Shimmytechnik, das Setzen von Bewegungsakzenten auf Trommel und Rhythmus und fließende gefühlvolle Bewegungen vollenden unseren orientalischen Tanz.

 
Kursleitung: A Nada

Unterrichtsort:
- im Studio Tanz-Fluss, Admiralstr. 54, 28215 Bremen, www.tanz-fluss.de

Weitere Informationen siehe Geschäftsbedingungen